ELBGRAPHEN - B2B WERBEAGENTUR

Als Full Service & B2B Werbeagentur sind wir spezialisiert auf die punktgenaue Kommunikation komplexer Unternehmensinhalte. 

Immer da, wo ein Produkt oder eine Dienstleistung vor allem im B2B-Bereich begeistern und verstanden werden soll, geben wir als Werbeagentur dem Ganzen ein Gesicht – unverwechselbar im Auftritt und klar in der Ansprache.
Dazu sehen wir unsere Aufgabe als Full-Service-Werbeagentur nicht allein projektbezogen, sondern in der kontinuierlichen Betreuung im Kontext des gesamten Umfelds, der Möglichkeiten und Anforderungen – immer im Hinblick auf die optimale B2B Kommunikation. Über eine individuelle kundenbezogene Schnittstelle sorgen wir so für eine effiziente und leistungsstarke Zusammenarbeit, die auf die speziellen Bedürfnisse unserer Kunden ausgerichtet ist. Verbindlichkeit, schnelle Reaktionszeiten und Skalierbarkeit bestimmen unsere Arbeitsweise.

PROJEKTE

elbgraphen – PRINT
elbgraphen_internet
elbgraphen_messe
elbgraphen_event


 

Unsere Leistungen als Werbeagentur:

  • Marketing: Konzeption, Corporate Designs und Kommunikationsstrategie
  • Internet: responsive Webdesigns und Programmierung (z.B. Typo3, Concrete 5, Contao, WordPress, Joomla)
  • Messe: Design, Konzeption, Standbau und Projektmanagement 
  • Events: Individuelle Veranstaltungen und Mitarbeiter Incentives
  • Full Service: Vor allem im B2B-Bereich schätzen unsere Kunden uns nicht nur als Hamburger Werbeagentur, sondern vor allem als Full-Service-Ansprechpartner mit Blick auf die Gesamtkommunikation

Sie möchten mehr über uns, die Hamburger B2B-Werbeagentur elbgraphen wissen? Dann schauen Sie sich unser PROFIL genauer an.

Hier können sich unsere Kunden einloggen:


 


 



AKTUELLSTE NEWS

26Feb
Demo-Plakate #savestpauli

Gemeinsam für St. Pauli – wir sind dabei! Wenn demonstrieren, dann mit knackigen Claims auf gutem Material...

In Zusammenarbeit mit dem BID Reeperbahn+ und vielen Anwohnern St. Paulis entwickelten die elbgraphen Aktionsplakate sowie Aufkleber für die Demo am 24. Februar 2018.

Mit knackigen Claims wurde auf das Phänomen, dass Kultur Geld kostet und dass jeder Betrieb, der Kultur und Service bietet, von den gastronomischen Umsätzen abhängig ist, aufmerksam gemacht. Wichtige Punkte waren auch der Respekt vor den Wohnarealen sowie eine nachhaltige Vermietungspolitik.

  • Kein Alk ohne Klo
  • St. Pauli ist kein Kiosk-Klo
  • Im Kiosk ist die Kultur am Ende
  • Für betreutes Trinken
  • Schluss mit dem Plastikmüll
  • Respektiert die Wohnstraßen
  • Unser St. Pauli – unsere Verantwortung
  • Gemeinsam für St. Pauli