CASE // VELOX GMBH

Ansprechpartner Kunde:


Ansprechpartner Agentur:

Max Schlenzig
Geschäftsführer
Tel.: 040-369 688-0

Johannes Piebel, Art Direction
Kirsten Prien, Webdesign
Stefan Klug, Etat Verantwortung

KONTAKT

Sie haben eine Frage zu diesem Case?

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Tel.: +49 40 38 62 92 00

Ausgangssituation / Hintergründe

Die Firma VELOX ist ein inhabergefuhrtes Dienstleistungsunternehmen im Bereich der Spezialchemie.

Als Full-Service-Agentur haben wir diesen Kunden von 1998 bis 2015 betreut. 
Mit 7 Mitarbeitern als Start-up gestartet, gehört VELOX heute zu einem der führenden Distributeure in Europa. Europaweit hat die Firma derzeit 230 Mitarbeitern in 18 europäischen Niederlassungen mit einem Umsatz von ca. 170 Mio. € pro Jahr (2015).
Dieses Wachstum haben wir in allen Belangen des Marketings als Lead-Agentur in enger Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung und seit 2012 mit der internen Marketingleitung begleitet und geprägt.

Zielsetzung

Zielsetzung war die Positionierung von VELOX als einen der führenden Rohstoff-Distributeure in Europa mit einer klaren Abgrenzung zu den Wettbewerbern als junges, dynamisches Unternehmen.

Definition des Markenkerns als Full-Service-Provider (Entwicklung, Herstellung, Handel und Logistik) und anschließende Festigung als europaweit vertretener, verlässlicher und flexibler Partner mit einem attraktiven Produktportfolio.

Aufgabe

Entwicklung eines eigenständigen Erscheinungsbildes (Corporate Design) mit Alleinstellungsmerkmal in der Branche und hohem Wiedererkennungswert.

Gewährleistung eines ganzheitlichen Markenauftrittes über alle Medien (On- und Offline): Broschüren, Vertriebsunterlagen, Werbeartikel, Messesauftritte, Website,Intranet und Live-Kommunikation. Formulierung von Kernbotschaften und Claim Definition. Herausarbeitung eines klaren und attraktiven Firmenprofils für potentielle Mitarbeiter.

Lösungen

  • Beratung und Ausarbeitung des Mission Statements
  • Analyse des Marktumfeldes
  • Neuentwicklung eines jungen, designorientierten und frischen Corporate Designs
  • mit begleitendem CI-Guide
  • Einführung eines Corporate Visuals mit hohem Wiedererkennungswert und Symbolik (Kugel)
  • Definition eines Marken begleitenden Claims bzw. Slogans aus den definierten Kernbotschaften für den europaweiten Markt: „European Distribution of ...“ und „Specialties in Motion“.
  • Umfangreiches Fotoshooting zur Anlage eines eigenen Bildarchives (Products / People)
  • Ausarbeitung und Pflege von rasterfähigen Vertriebsunterlagen (7-Sprachen)
  • Einführung einer lebendigen und aktiven Live-Kommunikation intern/extern
  • (Organisation: Vertriebsmeetings, Mitarbeiter Incentives, Weihnachtsfeiern, Messeparties)
  • Jährlich neu auf das CI adaptiertes Messekonzept (Design, technische wie inhaltliche Abstimmung und Projektmanagement ab Standbuchung des Kunden). Umsetzung: Partner (Messebau) aus dem Netzwerk
  • responsive Website (Typo3) mit Anbindung an den Online Shop (Relaunch: Ende Juli 2015)

WEITERE CASES

Schauen Sie sich den Case zu unserem Kunden Bilfinger an.